http://www.ramsen.ch/de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/welcome.php
18.10.2021 10:42:07


Ramser Moos Das Ramser Moos  Vor vielen hundert Jahren war das ganze Bibertal zwischen Schienerberg, Rauhenberg und Staffel bewaldet. Durch das breite, einst vom Urrhein durchflossene und mit Kies aufgefüllte Tal schlängelte sich die Biber.Sie füllte ihr Bett mit Kies, diesmal aus dem Reiat, und suchte sich immer wieder einen neuen Lauf. Das Bibertal wurde so ein grosses Sumpfgebiet mit einer riesiegen Vielfalt an Pflanzen und Tieren.
Vor mehr als tausend Jahren begannen die ersten Siedler der Natur Raum für Ihre Kulturen
Schüppel-Eiche Schüppel-Eiche  Ungefähr 650 Jahre ist die »Schüppel-Eiche« (Stieleiche »Quercus Robur«) alt und somit nur knapp 75 Jahre jünger als die Schweizer Eidgenossenschaft selbst. Was könnte sie wohl alles aus ihrem Leben erzählen? Schon lange vor der Entdeckung Amerikas stand sie an ihrem Platz nahe Ramsen. Sie ist älter als die Druckerpresse und Martin Luther’s Bibelübersetzung, eine der ältesten Eichen der Schweiz. Wahrscheinlich hat sie auch die napoleonischen Soldaten vorbeiziehen sehen. In früherer Zeit wurde de